Wohnen in Lautenbach

Leben bei uns

In Lautenbach wird der Alltag zelebriert. Denn in jedem Moment erhalten die Menschen, die hier wohnen, Achtsamkeit und Aufmerksamkeit. Hier treffen Sie Gleichgesinnte und finden Freunde – manchmal auch den Partner fürs Leben.

Unser Ziel: Jeder erfährt hier die Wertschätzung für seine Persönlichkeit, die es für ein gesundes Selbstbewusstsein braucht.

Unsere Wohngruppen sind die Keimzelle dafür: Hier leben bis zu elf Menschen mit Assistenzbedarf unter einem Dach. In barrierefreien Wohnhäusern oder in einem heimeligen Bauernhof, im Dorf oder in den Außenwohngruppen in den umgrenzenden Städten – das Zusammenleben richtet sich nach den Wünschen und Fähigkeiten der Bewohner: Denn jeder kann hier sein, wie er ist.

Lautenbach ist mehr als nur ein Ort zum Wohnen. Lautenbach ist Heimat. Das ist uns wichtig.

In unseren Standorten in und um Lautenbach leben rund 180 Menschen mit Assistenzbedarf in mehreren Wohngruppen. Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer unterstützen und begleiteten sie in ihrem Alltag bei allen Aufgaben, die ihnen das Leben stellt. Und vor allem darin, dass die Menschen hier so frei und selbstbestimmt leben und arbeiten können, wie möglich. Die anthroposophische Sozialtherapie ist unsere Grundlage dafür – zusammen mit weiteren Konzepten und aktuellen therapeutische Ansätzen.

Lautenbach. Richtiges Leben.

Lautenbacher Wohngruppe sitzen gemütlich in einem Wohnzimmer

Kontakt:

Portraitbild von Frau Katalin Lorant Ansprechpartnerin in Lautenbach für den Wohnbereich

Katalin Lorant
Wohnbereichsleitung
Mail: k.lorant@lautenbach-ev.de
Tel.: 07552 – 262 244

spenden shop
Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach e.V.