Qualitätsmanagement

WEGE ZUR QUALITÄT (WZQ)

Damit wir in Lautenbach eine hohe Qualität unserer Arbeitsabläufe sicherstellen können, setzt Lautenbach ein Qualitätsmanagement nach dem Verfahren „Wege zur Qualität“ (kurz: WzQ) der gleichnamigen Stiftung ein. „Wege zur Qualität“ fördert vor allem die Eigenverantwortung bei den Mitarbeitenden und unterstützt die kreative Gestaltung von Beziehungsdienstleistungen. Das ist besonders wichtig, weil jeder Mensch ganz unterschiedliche Bedürfnisse und Eigenschaften hat. Und somit auch eine ganz individuelle, lebendige Beziehung zu seinen Mitmenschen.
Damit wir uns stetig weiterentwickeln und reflektieren können, lässt sich Lautenbach jährlich durch die Confidentia (Gesellschaft zur Förderung institutioneller Eigenverantwortung) auditieren.

AZAV

Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach ist zertifiziert nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung). Dadurch ist der Verein zugelassener Träger der Arbeitsförderung nach §178 SGB III und §2 AZAV.
Lautenbach wird jährlich durch TQCert auf Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit überprüft. Dabei weist Lautenbach nach, dass die Eingliederung der Teilnehmer in den Arbeitsmarkt unterstützt wird durch qualifiziertes Personal, geeignete Räumlichkeiten und Arbeitsmittel im Berufsbildungsbereich.
Durch die Zertifizierung AZAV-Zertifikat 2018 – 2023 darf Lautenbach die Maßnahme „Eingangsverfahren / Berufsbildungsbereich“ (EV / BBB) anbieten. Diese Maßnahme zur Teilhabe von Menschen mit Assistenzbedarf am Arbeitsleben wird von der Agentur für Arbeit gefördert.

Porträtbild von Herrn Fabian Thoenes Mitarbeiter bei Lautenbach

Fabian Thönes
Fachstelle für Qualitätsentwicklung
Tel.: 07552 – 262 132
Mail: f.thoenes@lautenbach-ev.de

spenden shop
Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach e.V.
Frohe Weihnachten!
Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach wünscht allen Besuchern
..und einen guten Start in's Jahr 2020!
Liebe Kulturfreunde
Die Veranstaltung "con fantasia", welche fälschlicherweise für Sonntag, den 15. Dezember um 17:00 Uhr angekündigt war, findet bereits am Samstag, den 14.12.2019 um 19:30 Uhr statt!
Liebe Angehörige, Freunde und Besucher Lautenbachs,
Neuigkeiten und Lageberichte zur Situation in Lautenbach (Corona-Virus) finden Sie unter "Neues"
Bleiben Sie gesund! Viele Grüße aus Lautenbach
26.03.2020