Integration! Die Fußballgruppe macht’s vor

Seit 2009 trainieren einige Sportbegeisterte Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung in der Fußballgruppe der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach. 2013 schloss man sich dem Team des SV Großschönach 1959 e.V. an. Die Sportler aus Lautenbach bilden sogar unter dem Titel „Integrativgruppe Lautenbach Behindertensport“ eine eigene Unterabteilung beim SV Großschönach 1959 e.V.

 

Cheftrainer Ernst Dieter Harpers und seine Co-Trainer Tanja Böttinger und Werner Knoop sind für zwei Fußballteams aus Lautenbach verantwortlich. Die Teams starten in der Regel bei Feld- und Hallenturnieren der Special Olympics. Ebenso werden aber auch zahlreiche Freundschaftsspiele gegen Mannschaften aus anderen Einrichtungen und Vereinen, die ähnlich wie Lautenbach strukturiert sind, ausgetragen. Die Kicker spielen innerhalb einer vierstufigen Wertungsscala, wobei die beiden Teams aus Lautenbach meist in den Klassen C oder D aktiv sind.

Michael Rothweiler, 1. Vorsitzender des SVG, Trainer Ernst Dieter Harpers und Bürgermeister Ralph Gerster sind überzeugt, dass die Kooperation für alle Beteiligten einen enormen Wert darstellt: Denn die Partnerschaft fördert nicht nur die Integration der Lautenbacher Kicker. Sie hilft auch, die Hemmschwelle zwischen Menschen mit und ohne Hilfebedarf abzubauen.

Was uns wichtig ist:

~ Spaß, Engagement und Fairness
~ Fördern von Gemeinsinn und Zusammenhalt
~ Spielverständnis und natürlich auch Erfolg
~ Disziplin im Training und die Akzeptanz von Regeln
~ Beachtung schenken und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten erlangen

Trainer:

Ernst-Dieter Harpers
Telefon: 07552 / 400 178
Handy: 0170 8330 482
E-Mail:
ernst-dieter.harpers@kabelbw.de

Trainingszeiten:

Ganzjährig
Mo 17–19 Uhr
Nicht in den Schulferien

Hier steht ein Spielbericht…

Hier steht ein Spielbericht…