Wir feiern unser 50-jähriges Bestehen!

Als der Waldorflehrer und Sozialtherapeut Hans Dackweiler gemeinsam mit seiner Frau Marga und seinem fünfköpfigen Team vor 50 Jahren die integrative Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach gegründet hat, wollte er eine Lücke schließen in der Betreuung und Vorbereitung von jungen Menschen mit Assistenzbedarf auf die Arbeitswelt. Was er damals schuf, war ein komplett neues Konzept.

Fehlte nur noch ein geeigneter Standort. In Großschönach wurde er fündig. Im Winter 1970 wurde der heutige Brunnenhof umgebaut, die ersten Jugendlichen zogen ein, die Schule und die ersten Werkstätten nahmen ihren Betrieb auf. Die Dorfgemeinschaft Lautenbach war gegründet!

Das wollen wir feiern! Für das Jubiläumsjahr 2021 haben wir für euch ein ganz besonderes Programm zusammengestellt! Jetzt hier zum Durchklicken oder auch als PDF-Download. Bitte beachten: Eventuelle Änderungen werden auf dieser Seite bekanntgegeben. Gerne immer mal wieder vorbeischauen!

  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder
  • Placeholder